Newsletter Nr. 14: Trotzdem Türen öffnen!

Vor lauter Pandemie und Weiterem schliessen sich Grenzen, Türen und auch Herzen. Die Tanne hält im Rahmen der Umstände dagegen, auch mit diesem Newsletter. Es scheint uns wichtiger als je, Türen zu öffnen - gerade für die besonders von Isolation und Ausschluss bedrohten Menschen mit Hörsehbehinderung und verwandter mehrfacher Sinnesbehinderung. Dazu bietet der Newsletter Beiträge der Tanne und ihrer Partner*innen: Zu PORTA, zum nationalen und internationalen Engagement und zum Weihnachts-Verkauf in unserem Tagesstätte-Laden. 

Aktuell

POLITISCH MIT DABEI

auch mit (Hör)Sehbehinderung

dank Abstimmungs-Schablonen!

Hier geht es zur Petition!


COVID-19

Neue Geschichte und Film-Clips

zur zweiten Welle

Ausserdem: Schutzkonzept

Und: Ein Newsletter zu Lebensräumen trotz Virus


 VERSTÄRKT INTERNATIONAL

Gerade auch in der aktuellen Lage!

Und auf dem Weg zur 1. Afrika Konferenz


CAFÉ & LADEN

Café:

Geschlossen für Externe zw. 15h und 17h

Laden:
Herzlich willkommen am Donnerstag, 14.15h-15.45h

> Mittagsmenü Café

> Café Tanne: Genuss.voll.Sinn.

> Tanne Lade: sälbergmacht !


PORTA GEBÄRDEN

NEU ERSCHIENEN: PORTA 5

Taktile Spielesammlung samt Gebärden

ANNAs Tag, das 1. PORTA-Bilderbuch

PORTA Kursdaten 2022


AGENDA

Unsere Agenda: Immer gut für Entdeckungen!