Tanne - Schweizerische Stiftung für Taubblinde

Klient*innen-Dienste

Die Klient*innen-Dienste der Tanne hüten spezifisches Wissen und Können, das sie mit Beratung, Unterstützung und Therapie in der Tanne und zum Teil auch extern einbringen und so ständig weiter entwickeln. Die Fachverantwortlichen sind Spezialist*innen in ihrem Fachbereich. Sie arbeiten direkt mit einzelnen Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen und beraten Mitarbeitende oder Teams in ihrer Arbeit.

Die KlientInnen-Dienste sind in zwei Ressorts mit je einer Ressortleitung aufgeteilt:

 

Ressort Hörsehbehinderungspädagogik

  • Fachbereich Kommunikation und Interaktion
  • Fachbereich Sinnes-Wahrnehmungen mit besonderer Spezialisierung in den Entwicklungsbereichen Hören und Sehen
  • Fachbereich Musik

Ressort Gesundheit

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Pflege& Kinaesthetics

 

Speziell gehütet werden in der Tanne ausserdem die Themen Prävention von Übergriffen sowie sozialpädagogische Ausbildungen.  

Die einzigartige Kompetenz der Tanne lebt und entwickelt sich allerdings in einem Zusammenspiel: In der dialogischen Zusammenarbeit von Klient*innen und Angehörigen, Spezialist*innen, Themenverantwortlichen und Fachpersonen aus den Bereichen Wohnen, Früherziehung, Kita, Schule und Tagesstätte.

Aktuell

POLITISCH MIT DABEI

auch mit (Hör)Sehbehinderung

dank Abstimmungs-Schablonen!

Hier geht es zur Petition!


COVID-19

Neue Geschichte und Film-Clips

zur zweiten Welle

Ausserdem: Schutzkonzept

Und: Ein Newsletter zu Lebensräumen trotz Virus


 VERSTÄRKT INTERNATIONAL

Gerade auch in der aktuellen Lage!

Und auf dem Weg zur 1. Afrika Konferenz


CAFÉ & LADEN

Café: 
Geniessen Sie unsere hauseigenen Gelati & Kuchen!

Laden:
Wieder teilweise offen

> Mittagsmenü Café

> Café Tanne: Genuss.voll.Sinn.

> Tanne Lade: sälbergmacht !


PORTA GEBÄRDEN

PORTA Kurse: Kursdaten 2022

NEU: Taktile Spielesammlung samt Gebärden

NEU: ANNAs Tag, das 1. PORTA-Bilderbuch


AGENDA

Unsere Agenda: Immer gut für Entdeckungen!

richtig
richtig